Ich habe nun also vor gut 22 Tagen die Pille abgesetzt und meine Tage bleiben immer noch aus. Etwas mehr als jede zweite Frau (56 %) wird nach dem Absetzen von hormonellen Verhütungsmitteln innerhalb von sechs Monatszyklen schwanger. Ich hab gelesen dass man nach absetzen der pille sofort schwanger werden kann aber auch das man erst mal keinen eisprung kriegt (erst etwa 3 monate später). Das bezeichnet man als Post-Pill-Amenorrhoe. Schade dass sich niemand gleichgesinntes gemeldet hat. Seit den 60er Jahren verspricht die Pille mehr Freiheit und größere Flexibilität in Punkto Familienplanung. So wirkt die Pille Manche Frauen nehmen die Pille seit dem Teenager-Alter, andere wiederum setzen sie nach wenigen Monaten wieder ab. Wenn es nicht sofort klappt, musst Du Dir zunächst keine großen Sorgen machen – zunächst reichen etwas Folsäure, Vitamine und vor allem Geduld. Schon direkt nach Absetzen der Pille ist eine Schwangerschaft möglich. Bei 9 von 10 Frauen kommt es mit ca. Tag fruchtbar sein. Was viele jedoch nicht wissen ist, dass nicht alle Frauen gleich nach Absetzen der Pille wieder zu ihrem natürlichen Zyklus zurückkehren und manchmal Monate oder … Bereits im ersten Zyklus nach Absetzen der Pille kann eine Frau schwanger werden. Fazit: Schwanger werden nach der Pille. Alles erdenkliche was du also betreffend Schwanger nach pille absetzen wissen wolltest, siehst du bei uns - ergänzt durch die genauesten Schwanger nach pille absetzen Tests. ... Ich benutze die Pille Aristelle und hatte vor ca. Wann ihr nach dem Absetzen der Pille schwanger werdet, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. 2-3 Wochen GV. Das klingt recht einfach. Diese setzt normalerweise nach vier bis sieben Wochen ein. Schwangerschaft nach Pille absetzen?! Wer schwanger werden möchte, muss die Pille absetzen. 3) Schwanger trotz Pille wegen bestimmter Medikamente. Auch wenn keine Blutung eintritt, sind Frauen nach Absetzen der Pille in der Regal ab dem 8. Wie schnell du nach dem Absetzen der Pille schwanger wirst, hängt von mehreren Faktoren ab. Schwanger scheine ich also nicht zu sein. Ich habe in der Zwischenzeit 4 schwangerschaftstest gemacht und alle waren negativ. Das letzte mal meine tage hatte ich am 5.1., also müsste ich ja eigentlich so am 19.1. meinen eisprung gehabt haben, somit wäre ich eigentlich am 24. nicht mehr fruchtbar. Ich habe die Pille ununterbrochen fast 20 Jahre eingenommen und bin 35 Jahre alt. Deswegen beziehen wir beim Vergleich eine möglichst große Anzahl von Eigenschaften in die Endwertung mit ein. Dank Pille können Frauen heute meist selbst bestimmen, wann sie schwanger werden.Nach Pille-Absetzen stellt sich die Fruchtbarkeit allerdings unterschiedlich schnell wieder ein.Dabei spielt nicht nur die Art der hormonellen Verhütung eine Rolle, auch das Alter der Frau und die Fruchtbarkeit des Paares sind entscheidend. Ich bin mir sicher, dass ich die Pille immer ca um 22 Uhr genommen habe (Manchmal aber auch um 23 Uhr). : Hallo Ihr Lieben:) mein Partner und ich wünschen uns auch so sehr ein Baby:)) Ich habe auch am 12.01. die letzte Pille aus der Packung genommen und am 16.01. ganz normal meine Periode bekommen. Es kann allerdings auch sein, dass sie bis zu einem halben Jahr oder noch länger ausbleibt. Mittlerweile sind noch mal 2 Wochen vergangen. Bei 77 % klappt es innerhalb eines Jahres. 3 Wochen nach Abklingen der Blutung habe ich einen positiven Test in den Händen gehalten. Mittlerweile bin ich in der 20.SSW. Ich war nach dem Absetzen der Pille auch sofort schwanger. 2 Wochen Verspätung gleich zu einem Eisprung und zu einer Monatsblutung 6 Wochen nach Absetzen der Pille. Die Qualität des Vergleihs ist extrem entscheidend. ... Es kann nach dem Absetzen der Pille natürlich eine Weile dauern. Nach dem Absetzen des hormonellen Verhütungsmittels stellt sich die Fertilität unterschiedlich schnell wieder ein.